Stellen Sie für Ihren Ausflug oder Urlaub individuell Ausflugsziele, Gastronomiebetriebe, Touren etc. zusammen.

Thermenland-Gutschein
Jetzt auch online ausdrucken!

Gaumenfreuden-Tour

kosten, schmecken, spüren - Augenschmaus und Gaumenfreuden

  • Ausgangs- und Endpunkt: Fürstenfeld
  • Länge: 47 km bzw. 33 km (Zug-Rückfahrt ab Hatzendorf)
  • Charakteristitk: gemütlich - ambitioniert
  • Streckenbeschaffenheit: Asphalt

Bei der Fürstenfelder Genuss-Tour starten Sie vom Tourismusbüro der Thermenhauptstadt Fürstenfeld aus und erleben ein kulinarisches Highlight nach dem anderen:
Von Fürstenfeld fahren Sie gemütlich ins Rittscheintal Richtung Kräuterdorf Söchau, wo der Kräutergarten zum Kraft tanken oder das Cafe Wilfling zu Kaffee und hausgemachten Mehlspeisen einladen.

 

 

 

Info Büro Fürstenfeld

Hauptstraße 2a, 8280 Fürstenfeld
Tel.: 0043 (0)3382/55470
Fax: 0043 (0)3382/55470-14

tourismusverband@fuerstenfeld.at
www.thermenhauptstadt.at

 

Downloads

Empfehlungen

Weingut Thaller:

Das Schloss der Thallers bietet sowohl Platz für seinen Weinkeller, als auch den stimmigen Rahmen für kulinarische Veranstaltungen und Hochzeiten. Für Freunde der urigen Gemütlichkeit bietet die hauseigene Buschenschank kulinarische Schmankerln und prämierte Qualitätsweine.

 

Maierhofbergen 24, 8263 Großwilfersdorf
Tel. 0043 (0)3387 - 2924
www.weingut-thaller.at
koarl@weingut-thaller.at

 

Riegersburg:

Hoch auf dem Vulkanfelsen thront die Riegersburg als ehemalige Festung gegen die Gefahr aus dem Osten. Geschichten von Hexen und legendären Burgfrauen werden hier erzählt und dem Besucher in den Ausstellungsräumen näher gebracht. ( Tipp: Greifvogelschau und Ritterspiele)

8333 Riegersburg
Tel. 0043 (0)3153 - 83131
www.riegersburg.com
Veste-riegersburg@aon.at

 

Obstbrennerei und Essigmanufaktur Gölles:

Alois Gölles verarbeitet die Schätze aus den umliegenden Obstgärten zu edlen Essigen und exquisiten Edelbränden.

Stang 52, 8333 Riegersburg
Tel. 0043 (0)3153 - 7555
www.goelles.at
obst@goelles.at

 

Weitere Tipps

  • Malerwinkel, Eat & Art
  • Pfeilburg, Fürstenfeld - Austellung zur Stadtgeschichte, Tabakmuseum und Sammlungen aus der Frühgeschichte
  • Kräutergarten Söchau, Führungen durch den Kräuter-, Rosen- und Hexengarten, frei zugänglicher Kneipp-Pfad

 

Route 2.299.124 - powered by www.bikemap.net
Gleich weitererzählen auf